Liebe Kollegin, lieber Kollege,

naumovic VfA Bayern, VfA BW, VfA Nord, VfA RP

wenn wir Mitte des Monats unsere Themenliste für die nächste Ausgabe der Baukunst besprechen, sieht man bei den Beteiligten ein Lächeln auf den Gesichtern. Die Themenvielfalt, in der man über die verschiedenen Aspekte unseres Berufes berichten kann spiegelt auch den Reiz unseres Berufstands wieder. Als Non-Profit-Verlag hat sich die Initiative Baukunst die Aufgabe gestellt unseren 30.000 Lesern in Deutschland, Österreich und Italien monatlich neutral und umfassend aus der Welt der Archi-tektur zu informieren. Mit Neuigkeiten aus den Bereichen Berufspolitik und Berufsalltag, Gesellschaft aber auch Inspirationen, Meinungen, Reisen, Forschung, sowie Ausstellungen, Filme, Podcast, Bücher und Personen über Architektur und Kunst bleiben Sie monatlich informiert und im besten Falle auch motiviert, das Schöne, Wahre und Gute der Architektur zu Baukunst werden zu lassen. Folgen Sie uns auf FacebookInstagramLinkedIn und Twitter, um schnell und tagesaktuell informiert zu sein. Wir freu-en uns auf Ihr Feedback.


Herzlichst

Stuart Stadler

Architekt VfA